Käse-Chips

Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

Den Backofen bei Ober- und Unterhitze auf 200 Grad vorheizen.

Jalapeños waschen und in dünne Scheiben schneiden. Danach den Heinrichsthaler Gouda und Emmentaler Reibekäse vermengen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Je nach Käsesorte braucht ihr nur wenig Salz. Anschließend ein Backblech mit Backpapier vorbereiten und die Jalapeños-Scheiben einzeln mit etwas Abstand darauf verteilen. Nun die Jalapeños-Scheiben mit kleinen Käse-Häufchen bedecken. Das befüllte Backblech für 5-10 Minuten in den Ofen schieben, bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Danach gut abkühlen lassen.

Guten Appetit!

 

Zutaten

250 g Heinrichsthaler Gouda Reibekäse
250 g Heinrichsthaler Emmentaler Reibekäse
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
4
Jalapeño

Lust auf Selbstgemachtes

Kreatives rund um Käse

Abgrillen für Profis – August-Ausgabe vom Käseblatt

Eine regnerische Woche, die aber auch Möglichkeiten bietet! Zum Beispiel jene, die Füße hochzulegen, es sich auf der Couch so richtig gemütlich zu machen, die Käse-Snacks aus dem Kühlschrank zu holen und unsere neueste Käseblatt-Ausgabe zu lesen. Diese bietet eine Menge Interessantes.

weiterlesen

Heinrichsthaler goes green – Käse-Kräuter-Küche

Anlässlich des Weltkindertages, am 01.06.2021, landeten die Kräuter-Gärtchen der Heinrichsthaler „Käse, Kräuter-Küche-Aktion“ in insgesamt sieben Kitas in Radeberg. Es wurde fleißig ausgesät, um die sogenannten Microgreens alsbald auf einem köstlichen Käsebrot genießen zu können.

weiterlesen