Kartoffel-Bärlauchkäse-Gratin

Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

Zuerst wascht ihr die Kartoffeln und schält sie. Nebenbei könnt ihr einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kräftig blubbert, die Kartoffeln mit etwas Salz hinzugegeben. 

Während die Kartoffeln in Ruhe auf dem Herd im Wasser brodeln, geht es an die Kleinarbeiten: Die Hälfte der Heinrichsthaler Bärlauch-Käse-Scheiben beiseitelegen und die andere Hälfte in zarte Streifen schneiden. Nun kann der frische Bärlauch gewaschen und fein zerkleinert werden. 

Sind die Kartoffeln gar, können sie nach dem Abgießen mit dem Kartoffelstampfer grob zerstoßen werden. Wer es etwas feiner mag, kann auch eine Kartoffelpresse verwenden. Die zerkleinerten Kartoffeln anschließend mit der Butter, den Eiern, den Käsestreifen sowie dem Bärlauch zu einer Masse vermengen. Diese gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffelmasse in eine mit Butter ausgestrichene Ofenform geben und mit den verbliebenen Bärlauch-Käse-Scheiben belegen. Die Form geht nun für 30 – 40 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze in den Ofen, bis der gewünschte Bräunegrad erreicht ist.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit.

  • Tipp:

Ihr habt es sicher schon gehört: Bärlauch hat zwei täuschend echte Doppelgänger, die giftig sind – Maiglöckchen und Herbstzeitlose. Neben dem Geruchstest hilft ein genaues Betrachten der Pflanze. Die Bärlauchblätter haben einen dünnen Stil. Bei Maiglöckchen und Herbstzeitlosen schießen die Blätter direkt aus dem Boden. 

Zutaten

30 g Butter
Heinrichthaler Bärlauch-Käse in Scheiben
1 kg Kartoffeln (mehlig)
1 Bund frischer Bärlauch*
3 Eier
Pfeffer & Salz

Lust auf Selbstgemachtes

Kreatives rund um Käse

Heinrichsthaler Ferien-Lernzeit

Sommerferien, Zeit für spielerisches Lernen – auf Balkonien, im Kleingarten oder unterwegs zum nächsten Ausflug. Wir stellen euch tolle Lernspiele vor, die der ganzen Familie Spaß bereitet. Passend dazu natürlich köstliche Käse-Lern-Energie-Rezepte.

weiterlesen

Zukunft bei Heinrichsthaler

Du liebst Käse und suchst eine Tätigkeit mit Sinn und Geschmack? Schau dir unsere vielfältigen Ausbildungsplätze und Jobangebote an. Bewirb dich am Besten noch heute. Denn: Wir wollen dich!

weiterlesen

Sommer-Ferienzeit in Radeberg

Wo verbringt ihr die Sommerferien? Entdeckt mit uns Radeberg und Umgebung. Egal, ob Radeberg euer zu Hause ist, oder der Urlaubsort. Hier gibt es für jeden etwas zu erleben. #heinrichsthalerzuhause 😊

weiterlesen