Kartoffelgratin

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Sahne
  • 150 g Käsecreme (Sorte Natur)
  • Reibekäse
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • eine Knoblauchzehe,
  • etwas Pfeffer, Salz, Muskat und Rosmarin
  • Butter und Mehl für eine Mehlschwitze

Zubereitung

ca. 30 Minuten bei 200°C im Backofen

Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Aus Mehl und Butter eine Mehlschwitze bereiten. Gemüsebrühe und Milch hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Käsecreme und Sahne dazugeben und die Kartoffelscheiben darin aufkochen.
Mit Rosmarin, Muskat und nach Belieben mit Knoblauch würzen.

Nach 15 Minuten alles in eine Auflaufform geben und mit Reibekäse bestreuen.

Danach bei 200°C ca. 30 Minuten goldbraun überbacken.