Käse-Basilikum-Pesto

Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

Knoblauchzehen und Basilikumblätter zerkleinern; entweder in der Küchenmaschine oder mit dem Mixstab. Nach und nach den Heinrichsthaler Emmentaler Reibekäse und das Olivenöl dazu geben. Anschließend mixen bis eine geschmeidige Konsistenz entsteht. Jetzt nur noch die perfekte Würze mit Salz und Pfeffer beifügen – fertig ist das Käse-Basilikum-Pesto.

Zutaten

200 g Heinrichsthaler Emmentaler Reibekäse
1 Packung Pinienkerne
6 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
25 Blätter Basilikum
Salz, Pfeffer

Lust auf Selbstgemachtes

Kreatives rund um Käse

Abgrillen für Profis – August-Ausgabe vom Käseblatt

Eine regnerische Woche, die aber auch Möglichkeiten bietet! Zum Beispiel jene, die Füße hochzulegen, es sich auf der Couch so richtig gemütlich zu machen, die Käse-Snacks aus dem Kühlschrank zu holen und unsere neueste Käseblatt-Ausgabe zu lesen. Diese bietet eine Menge Interessantes.

weiterlesen