Käse-Basilikum-Pesto

Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

Knoblauchzehen und Basilikumblätter zerkleinern; entweder in der Küchenmaschine oder mit dem Mixstab. Nach und nach den Heinrichsthaler Emmentaler Reibekäse und das Olivenöl dazu geben. Anschließend mixen bis eine geschmeidige Konsistenz entsteht. Jetzt nur noch die perfekte Würze mit Salz und Pfeffer beifügen – fertig ist das Käse-Basilikum-Pesto.

Zutaten

200 g Heinrichsthaler Emmentaler Reibekäse
1 Packung Pinienkerne
6 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
25 Blätter Basilikum
Salz, Pfeffer

Lust auf Selbstgemachtes

Kreatives rund um Käse

Unterhaltsam in den Advent

In der neuesten Käseblatt-Ausgabe erfahrt ihr unter anderem, warum Frauenpower und Camembert zusammengehören. Auch geht es um die Aktionen, die im Dezember auf euch warten.

weiterlesen

Advent, Advent – und ein Heinrichsthaler Geschenk

Mit Gemütlichkeit kann man der kalten und dunklen Jahreszeit gut trotzen – besonders in der Adventszeit. Da geht es ans Plätzchenbacken, die Wohnung wird geschmückt und eine Weihnachts-CD eingelegt. Außerdem: An jedem Sonntag lässt sich eine weitere Kerze anzünden.

weiterlesen