Pfannenlasagne mit Wurst, Pilzen & Käse

Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

In einer großen Pfanne mit Deckel das Öl erhitzen. Die Wurst darin braten. Inzwischen Knoblauch und Zwiebel schälen und fein zerkleinern. Pilze waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Alles zur Wurst geben und mitbraten.

Tomaten sowie 500 ml Wasser einrühren und aufkochen. Mit Pfeffer, Salz und Zucker würzen. Lasagneplatten grob zerbrechen und in der Wurstmasse verteilen. Zugedeckt ungefähr 10 Minuten köcheln lassen.

Den Heinrichsthaler Emmentaler Reibekäse auf der Lasagne verteilen und nochmal zugedeckt 5 Minuten köcheln. Basilikum waschen, zupfen und darüberstreuen. 

Zutaten

750 g Wurst
200 g Lasagneplatten
200 g Heinrichsthaler Emmentaler Reibekäse
50 g Pilze
1 Zwiebel
2 Koblauchzehen
4 Tomaten
4 EL Öl
5 Stiele Basilikum
Salz und Pfeffer, Zucker

Lust auf Selbstgemachtes

Kreatives rund um Käse

Wer muht am leckersten?

Wir nehmen die Kühe der Heinrichsthaler Milchbauern genauer unter die Lupe. Das wichtigste Merkmal der sogenannten Milchrasse und der milchbetonten Rinderrassen ist – natürlich – die Qualität der Milch.

weiterlesen

Richtig platziert!

Damit Lebensmittel möglichst lange frisch bleiben, ist es wichtig, den Kühlschrank richtig einzuräumen. Heinrichsthaler hat einige hilfreiche Tipps dazu auf Lager.

weiterlesen

Maik Zscheile im Interview

Maik Zscheile hat 2002 die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik gestartet. Nun ist er 38 Jahre alt, nach wie vor in der Logistikbranche und blickt mit uns zurück auf 20 Jahre Berufserfahrung.

weiterlesen