Pilz-Tomaten-Omelett mit Käse

Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

Zuerst die Pilze mit einer weichen Bürste vorsichtig von Erdresten und groben Schmutz befreien. Schlechte Stellen wegschneiden. Danach abhängig von der Pilzgröße diese halbieren, vierteln oder in Scheiben schneiden.

Anschließend die Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. Die bunten Tomaten in Stückchen schneiden.

Die Eier aufschlagen und in ein hohes Gefäß geben. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und verquirlen. Den Käse reiben und davon die Hälfte in die Ei-Mischung untermengen.

Etwas Öl in eine beschichtete Pfanne geben und erhitzen. Die Zwiebelscheiben als auch die Pilze und die Tomaten in der Pfanne bei starker Hitze ca. 5 Minuten braten. Kurz vor Ende der Bratzeit die Pilze mit Salz abschmecken. Anschließend aus der Pfanne in ein separates Gefäß füllen.

Nun die Ei-Käse-Tomaten-Masse in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Den restlichen Käse über das halbfeste Ei streuen und anschließend die Pilz-Tomaten-Masse darüber geben bis das Ei fest ist.

Das Omelett mit einem Pfannenwender zur Hälfte einklappen und mit Petersilie oder Basilikum garnieren.

Guten Appetit!

Zutaten

150 g frische Pilze, z. B. Champignons
½ rote Zwiebeln
4 Eier
4 gelbe & rote Cherry-Tomaten
100 g Heinrichsthaler Gouda (Reibekäse oder Portion)
Muskat, Salz, Pfeffer
Öl
Basilikum oder Schnittlauch

Lust auf Selbstgemachtes

Kreatives rund um Käse

Adventsverlosung zum 2. Advent

Zum zweiten Advent gibt es für 6 Eishockey-Fans pure Vorfreude zu gewinnen. Drei Tickets für jeweils 2 Personen (Kategorie 1) für das Spiel der Dresdner Eislöwen gg. die Ravensburger Towerwarts am 18.12.2022 zu gewinnen.

weiterlesen

Adventsverlosung zum 1. Advent

Pünktlich zum Start der Adventszeit verlosen wir ein Heinrichsthaler Genusskörbchen mit auserlesenem Heinrichsthaler Käsespezialitäten, streichzartem Heinrichsthaler Honig, erlesenem Wein und weitern Überraschungen.

weiterlesen

Wer muht am leckersten?

Wir nehmen die Kühe der Heinrichsthaler Milchbauern genauer unter die Lupe. Das wichtigste Merkmal der sogenannten Milchrasse und der milchbetonten Rinderrassen ist – natürlich – die Qualität der Milch.

weiterlesen