Tortilla Chips Auflauf

Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

Die Tortilla in einer mit Backpapier ausgelegte Auflaufform oder auf einem extra tiefen Backblech verteilen. Anschließend die Zwiebeln fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl dünsten. Hackfleisch dazugeben und anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß würzen. Nach Belieben kann auch noch Chili dazu gegeben werden.

Den Mais, die Bohnen und die Salsa- bzw. Chili-Sauce dazugeben, alles kurz aufkochen und fünf Minuten köcheln lassen. 

Die Hackfleischmasse nun auf den Tortilla-Chips geben, Schmand kleksartig verteilen und mit Heinrichsthaler Gouda Reibekäse bedecken. Den Auflauf dann bei ca. 180 Grad für 20 min backen lassen.

Zutaten

500 g Hackfleisch
200 g Heinrichsthaler Gouda Reibekäse1 Tüte Tortilla Chips
4 EL Schmand
1 Zwiebel
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
1 Flasche Salsa- bzw. Chili-Sauce
etwas Öl
Jalapeños
Zum Würzen:
Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß und Chili

Lust auf Selbstgemachtes

Kreatives rund um Käse

Abgrillen für Profis – August-Ausgabe vom Käseblatt

Eine regnerische Woche, die aber auch Möglichkeiten bietet! Zum Beispiel jene, die Füße hochzulegen, es sich auf der Couch so richtig gemütlich zu machen, die Käse-Snacks aus dem Kühlschrank zu holen und unsere neueste Käseblatt-Ausgabe zu lesen. Diese bietet eine Menge Interessantes.

weiterlesen

Heinrichsthaler goes green – Käse-Kräuter-Küche

Anlässlich des Weltkindertages, am 01.06.2021, landeten die Kräuter-Gärtchen der Heinrichsthaler „Käse, Kräuter-Küche-Aktion“ in insgesamt sieben Kitas in Radeberg. Es wurde fleißig ausgesät, um die sogenannten Microgreens alsbald auf einem köstlichen Käsebrot genießen zu können.

weiterlesen