Ausgabe 07 Unterhaltsam in den Advent

mit der Dezember-Ausgabe des Käseblatts

Um gemütlich in die Vorweihnachtszeit zu starten, empfehlen wir: eine Tasse Tee und eine gut gefüllte Käseplatte (Tipp: je weicher und milder der Käse ist, umso zarter sollte das Aroma des Tees sein und umgekehrt). Dann: Warme Socken anziehen, sich in Decke kuscheln – und es kann losgeblättert werden. In der neuesten Käseblatt-Ausgabe findet man viele spannende Themen. Neben einem interessanten Einblick, wie es Produkte in die Regale der Supermärkte schaffen, geht es um die Geschichte des Camemberts und ganz besonders um seine Verbindung zu Heinrichsthaler.  Auch die vielfältigen Angebote zum Ofenkäse nehmen wir unter die Lupe. Zudem werden die kleinen Leseratten auf das letzte Abenteuer von Thea und Mila mitgenommen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Entdecken.

Käsige Unterhaltung

Entdecken Sie die Heinrichsthaler Käsewelt

Wer muht am leckersten?

Wir nehmen die Kühe der Heinrichsthaler Milchbauern genauer unter die Lupe. Das wichtigste Merkmal der sogenannten Milchrasse und der milchbetonten Rinderrassen ist – natürlich – die Qualität der Milch.

weiterlesen

Richtig platziert!

Damit Lebensmittel möglichst lange frisch bleiben, ist es wichtig, den Kühlschrank richtig einzuräumen. Heinrichsthaler hat einige hilfreiche Tipps dazu auf Lager.

weiterlesen

Maik Zscheile im Interview

Maik Zscheile hat 2002 die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik gestartet. Nun ist er 38 Jahre alt, nach wie vor in der Logistikbranche und blickt mit uns zurück auf 20 Jahre Berufserfahrung.

weiterlesen