Alles Käse – kulinarische Highlights für zu Hause

Unsere Kochecke bietet mit inspirierenden Ideen rund um das Thema kulinarischer Käsegenuss eine Freikarte in den siebten Käsehimmel.

Jetzt mal Hand aufs Herz: Mit Käse verfeinert schmeckt doch wirklich jedes Gericht gleich doppelt gut, oder? Man munkelt sogar, alles schmeckt besser, wenn man es mit Käse überbackt. Aber wie auch immer – Fakt ist: Ohne Käse wäre die Gourmetwelt um einiges ärmer. Egal ob klassisch aufs Brot oder im Rezept verarbeitet – er tritt als wahrer Allrounder auf. Ob cremig-würziger Camembert, aromatischer Schnittkäse oder zartschmelzende Käsecreme, ob kalt oder warm, ob herzhaft oder süß, ob zum Überbacken oder als Füllung – jede Kombination steckt voller geschmacklicher Überraschungen. Und wahre Genussschätze sollte man niemanden vorenthalten. Denn das Schönste am Kochen ist doch schließlich das Ausprobieren – mit der Heinrichsthaler Sortimentsauswahl ist so einiges möglich!

Gefüllte Zucchini mit Ziegenkäse und Tomaten ( Dauer: Ca. 25 Minuten)

Zutaten: 3 Zucchini, 1 Ei, 200g Heinrichsthaler Ziegenkäse, 9 Cherry-Tomaten, Salz, Pfeffer, 2 TL Honig, Thymian, 1/2 Bund Petersilie, Olivenöl, 2 Zehen Knoblauch

Zubereitung: Zuerst den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Dann die Zucchiniwaschen, die Enden abschneiden und in der Mitte halbieren. Mit einem Löffel großzügig aushöhlen, so dass eine Mulde entsteht.

Den Knoblauch schälen, zerkleinern und mit Olivenöl vermischen. Mit der Marinade die Innenseiten der Zucchini bestreichen. Thymian und Petersilie waschen und grob hacken. Anschließend mit dem heraus geschnittenen Fruchtfleisch sowie Ziegenkäse, Ei und Honig vermischen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Die Füllung in die ausgehöhlten Zucchini füllen. Jeweils drei Tomaten pro Zucchini-Hälfte platzieren und erneut mit ein wenig Ziegenkäse bestreuen. Ab in den Ofen für ca. 30-40 Minuten und voila!

Käsige Unterhaltung

Entdecken Sie die Heinrichsthaler Käsewelt

Richtig platziert!

Damit Lebensmittel möglichst lange frisch bleiben, ist es wichtig, den Kühlschrank richtig einzuräumen. Heinrichsthaler hat einige hilfreiche Tipps dazu auf Lager.

weiterlesen

Maik Zscheile im Interview

Maik Zscheile hat 2002 die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik gestartet. Nun ist er 38 Jahre alt, nach wie vor in der Logistikbranche und blickt mit uns zurück auf 20 Jahre Berufserfahrung.

weiterlesen

Kreative Ideen für das Osterfest

Selbstgemachtes sorgt doch immer wieder für viel Freude – bei jedem selbst und bei dem, der beschenkt wird. Braucht ihr noch eine Idee für dieses Osterfest? Wir haben da etwas, dass selbst Bastel-Muffel mit wenig Aufwand gut hinbekommen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

weiterlesen