Bunte Käsewelt

Schon gewusst: Was ist Affinieren? Thea erklärt!

Kaum einer will sich zum Frühstück den Käse vom Brot nehmen lassen. Das Lebensmittel zählt mit zu den beliebtesten in Deutschland. Laut statista belief sich der Pro-Kopf-Konsum von Käse im Jahr 2019 auf ca. 25 Kilogramm. Dabei hat jeder seine Vorlieben im Hinblick auf die Geschmacksrichtung. 

Das Heinrichsthaler Sortiment umfasst 32 verschiedene Käsesorten und jede hat sein ganz individuelles Aroma. Zentrale Voraussetzung dafür ist vor allem ein optimaler Reifeprozess. Dieser besteht, um es im Fachjargon auszudrücken, aus dem Affinieren.

Affinieren heißt so viel wie die Pflege des Käses auf den optimalen Reifepunkt – darunter zählt neben der Dauer auch die Einhaltung der passenden Temperatur und Luftfeuchtigkeit, so dass der Käse bestmöglich heranreift. Inzwischen wird dieser Begriff auch für das Verfeinern von Käse mit Kräutern, Gewürzen und sonstigen Beigaben verwendet. Man nennt es auch die Kunst der Käse-Veredlung.

Käsige Unterhaltung

Entdecken Sie die Heinrichsthaler Käsewelt

Richtig platziert!

Damit Lebensmittel möglichst lange frisch bleiben, ist es wichtig, den Kühlschrank richtig einzuräumen. Heinrichsthaler hat einige hilfreiche Tipps dazu auf Lager.

weiterlesen

Maik Zscheile im Interview

Maik Zscheile hat 2002 die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik gestartet. Nun ist er 38 Jahre alt, nach wie vor in der Logistikbranche und blickt mit uns zurück auf 20 Jahre Berufserfahrung.

weiterlesen

Kreative Ideen für das Osterfest

Selbstgemachtes sorgt doch immer wieder für viel Freude – bei jedem selbst und bei dem, der beschenkt wird. Braucht ihr noch eine Idee für dieses Osterfest? Wir haben da etwas, dass selbst Bastel-Muffel mit wenig Aufwand gut hinbekommen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

weiterlesen