Heinrichsthaler begrüßt Oldtimer auf dem Firmengelände

Ausfahrt der historischen Fahrzeuge mit Zwischenstopp bei der Heinrichsthaler Milchwerke GmbH.

Bereits zum fünften Mal fand am Wochenende das Treffen historischer Fahrzeuge in der Pulsnitzer Lebkuchenfabrik statt. Die traditionelle Ausfahrt mit 73 Fahrzeugen führte in diesem Jahr rund 37 Kilometer durch das Umland und beinhaltete eine Rast bei der Heinrichsthaler Milchwerke GmbH. Die Teilnehmer erwartete auf dem Firmengelände neben der klassischen Pausenversorgung vom Holzkohle-Grill auch eine Schauvorführung zur Käseherstellung sowie die Verkostung verschiedenster Sorten.

Uwe Lammeck, Geschäftsführer der Heinrichsthaler Milchwerke GmbH:
„Klaus Geißler organisiert die Ausfahrt jedes Jahr mit großer Leidenschaft. Als wir angesprochen wurden, ob wir uns vorstellen könnten in diesem Jahr das Pausenziel zu sein, waren wir sofort begeistert. Die Fahrzeuge vor Ort habenunsere Erwartungen noch einmal übertroffen. Es hat uns sehr gefreut, dass wir auf unserem Gelände solch unterschiedliche Oldtimer begrüßen konnten.“

Aktuelles

Weitere Neuigkeiten aus Heinrichsthal

DLG-Prämierung & Ehrungen

Heinrichsthaler erhält auf der Tagung des LBM Auszeichnungen für den Ausbildungsbereich und die Nachwuchs-Milchtechnologen sowie einige DLG-Prämierungen für Käse-Produkte.

weiterlesen

Heinrichsthaler Honig streichzart

Es wird stiller im Bienenstock. Die Bienen auf dem Heinrichsthaler Werksgelände haben auch dieses Jahr wieder fleißig Nektar gesammelt. Nach der Honigernte ist es an der Zeit den fertig gereiften Honig in Gläser abzufüllen und zu etikettieren. Dieses Jahr konnten ca. 600 Gläser abgefüllt werden.

weiterlesen